Meine bisherigen Wege 

  • Nach dem Abitur: Ausbildung zur Hotelfachfrau (IHK-zert.)

  • Anschließend: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Würzburg-Schweinfurt mit Abschluss als Diplom-Betriebswirtin (FH)

  • Diplomarbeit bei der ZF Sachs AG in Schweinfurt im Personalbereich zum Thema "leistungsorientierte Vergütung von AT-Mitarbeitern"

  • Auslandspraktikum in Florida, Captiva Island, South Seas Resort

  • nach dem Studium: Mehrjährige Tätigkeit als Empfangsleiterin eines 4*superior Hauses nahe Würzburg

  • Wechsel nach Königstein bei Frankfurt zu Kempinski Hotel Falkenstein & Villa Rothschild als Personalleiterin der beiden Häuser

  • gefolgt von einer 12-jährigen Tätigkeit als Leiterin der Abteilung Karriereservice an der IUBH in Bad Honnef (englischsprachiger Campus) und intensiver Erfahrung in den Bereichen

    • Coaching und Beratung von Studierenden und Alumni in deren persönlicher & professioneller Entwicklung​

    • Konzeptionierung und Durchführung zahlreicher Workshops, Trainings und Seminare in Bereichen der Karriereplanung, Bewerbungsvorbereitung, Soft Skill Development u.v.m.

    • Vorträge zu Kernthemen bei Fachtagungen, Messen u.ä.

    • Beratung der ca. 250 Unternehmenspartner in Personalmarketing und Personalauswahl

    • Veranstaltungen mit bis zu 2000 Gästen (Karrieremesse, Assessment Center Trainings u.a.)

  • 2013/2014:Weiterbildung zur Mediatorin und Coach (beides univ. zert.) an der Freien Universität Berlin, am Institut für Mediative Kommunikation und Diversity-Kompetenz (IMK)                      (Zertifikat Mediation/Coaching)

  • Train-the-Trainer Fortbildung "Stress im Griff³" (Zertifikat)

  • Gastdozentin an der SRH Dresden in den Fächern Moderation & Konfliktmanagement, Soziale Kompetenzen und Human Resource Management

  • aktuell hauptberuflich tätig als Personalleiterin in einem mittelständischen Unternehmen

 

Mein Ziel

Ich unterstütze mit meiner Erfahrung und meinem Wissen, vor allem aber mit Wertschätzung, Ehrlichkeit und Hilfe zur Selbsthilfe.

Und - ich möchte Spuren hinterlassen!

 

Für Privatpersonen:

In einem ersten Gespräch reden wir über deine Bedürfnisse und Fragen. Ich weiß, dass es manchmal eine Hürde darstellen kann, einen Coach tatsächlich zu kontaktieren. Daher klären wir Dauer, Anzahl und Preise der Coachings deinem Bedarf und deinen Möglichkeiten entsprechend im Erstgespräch. 

Für Unternehmen & Bildungsanbieter:

Ihrer Anfrage entsprechend erhalten Sie von mir nach unserem Erstgespräch ein Angebot in schriftlicher Form, damit Sie die gemeinsamen Möglichkeiten und damit verbundenen Kosten einschätzen können.

So kreuzen sich unsere Wege

Ich arbeite virtuell und persönlich, je nach Gegebenheit, insbesondere in den Regionen in und um Bonn, Siegen & Würzburg!

Senden Sie mir gerne eine Email, indem Sie auf die Kontaktbox klicken. 

Für ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch melde ich mich telefonisch oder per Email zurück!

Susanne Dusel